Industrie/Produzierendes Gewerbe

Die Industrie und das produzierende Gewerbe waren und sind Kern des wirtschaftlichen Wohlstands in Deutschland.
Die Globalisierung ist in diesem Wirtschaftszweig bereits sehr weit vorangeschritten. Ein Großteil des deutschen Gesamtexports wird durch die Industrie bzw. das produzierende Gewerbe bestritten. Die Nachfrage nach industriellen Massengütern geht zurück, während die Nachfrage nach individualisierten Angeboten steigt.
Die Konzentration auf Kernkompetenzen ist gefragt. Durch diese wachsende Arbeitsteilung (Devertikalisierung) entstehen immer größere Vorleistungsverflechtungen. Gleichzeitig ist ein Zusammenwachsen der Dienstleistungs- und Industriesektoren zu einem gemeinsamen "kombinierten Sektor" zu beobachten.
Der Wettbewerb wird immer mehr durch Kostensenkungen und Konzentrationen geprägt. Gerade am Hochlohnstandort Deutschland müssen sich die Unternehmen über Hochtechnologieprodukte und über ein Bündel aus Sach- und Dienstleistungen differenzieren. Nur so können höhere Preise am Markt gerechtfertigt werden.
GRC geht mit Ihnen zusammen den Weg zum angestrebten Ziel. Unsere Beratung empfiehlt Handlungsvorgehen, unterstützt und begleitet Sie zu der Position am Markt, die Ihnen zusteht.

Ausgewählte Beratungsleistungen in diesem Umfeld

  • Finanzierung
  • Finanzplanung
  • Businessplan
  • Strategische Planung
  • Liquiditäts- / Ertragsplanung und -steuerung
  • Neuorganisation der kaufmännischen Verwaltung
  • Kostenrechnung / Controlling
  • Berichtswesen / Kommunikation

Ausgewählte Projekte

  • Generatorenbau: Unternehmenskonzept / Finanzierungskonzept
  • Stahlverarbeitung: Sanierung (Konzeption / Begleitung)
  • Gießerei: Sanierung (Konzeption / Begleitung), laufendes Controlling
  • Windkraft: Businessplan
  • Fleischproduktion: Begleitung Großinvestitionsprojekt zur Erfüllung von EU-Hygiene-Richtlinien

Ihr Ansprechpartner

Hansjörg Rhöse, Geschäftsführender Partner
Kontakt. rhoese@grc-ub.de

 

Interessante Links

###DL###

Verkauf Autohaus aus vorläufiger Insolvenz

Der Betrieb mit insgesamt circa 40 Mitarbeitern kann auf eine über 25-jährige Firmengeschichte...

Zur Ansicht

Gastvortrag an der Hochschule Hannover zum Thema "Geschäftsmodelle visualisieren mit Canvas"

Roland J. Gördes hielt einen Vortrag mit anschließender Diskussion in der Vorlesung „Finanzierung“ ...

Zur Ansicht

Zertifikatslehrgang GmbH-Geschäftsführer

Die TÜV NORD Akademie bietet den Zertifikatslehrgang GmbH-Geschäftsführer an

Zur Ansicht

Haustechnik

Unternehmensnachfolge

Zur Ansicht

Fleischverarbeitung

Sanierungsgutachten IDW S6

Zur Ansicht

Elektrogroßhandel

Businessplan/ Wachstumsfinanzierung - Fremd- und Eigenkapital

Zur Ansicht

Unternehmensnachfolge - Die optimale Planung

Extern

Zur Ansicht

DIHK-Report zur Unternehmensnachfolge 2017

Extern

Zur Ansicht

Websitegestaltung für kleine und mittlere B2B-Unternehmen

extern

Zur Ansicht