<- Zurück zu: News & Newsletter

Jahresauftaktveranstaltung der Sparkasse Aurich-Norden ganz im Zeichen der Digitalisierung

Prof. Dr. Jan-Frederik Engelhardt, in seiner Funktion als Digitalisierungsexperte der GRC-Gruppe, erläuterte seine Sicht der Dinge zur Digitalisierung von Wirtschaft, Banken und Gesellschaft. Über 300 Mitarbeiter der Sparkasse Aurich-Norden verfolgten im Rahmen der Jahresauftaktveranstaltung die Thesen von Prof. Engelhardt.

Drei Themen bestimmen die Digitalisierung:

  • Internet der Dinge
  •  Big Data & Analytics
  • Social Media

Es geht darum, wie wirklich jede wirtschaftliche Einheit mit diesen Themen umgeht. Es gilt, die Chancen zu nutzen und Wettbewerbsvorteile auszubauen. Trotz aller Digitalisierung wird der Mensch weiterhin eine wesentliche Rolle in der Gestaltung der Prozesse übernehmen, so das Fazit von Prof. Dr. Engelhardt.

Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Aurich-Norden betonte, dass sich das Institut genau in dieser Einschätzung wiederfände. Eine moderne - auf Region und Kundenstruktur zugeschnittene - Digitalisierung der Bank - mit der Nutzung neuer Instrumente – hilft, die Marktposition und die Kundenbindung des Instituts zu stärken.

Die Sparkasse Aurich-Norden geht offensiv mit den Herausforderungen der Digitalisierung um und unterstützt Privat- wie Firmenkunden bei der Umsetzung.

<- News

 

Interessante Links

###DL###